Anzeige
Publishing

"Tiny Tina's Wonderlands" übertrifft Erwartungen, "Saints Row" polarisiert

Bei einer Konferenz mit Investoren der Embracer Group bezeichnete Randy Pitchford den Release von "Tiny Tina's Wonderlands" als großen Erfolg für das Unternehmen und als Grundstein für eine neue Franchise. "Saints Row" hingegen wurde laut Embracer-CEO Wingefors nach dem Verkaufsstart zwiegespalten aufgenommen, soll aber auf lange Sicht profitabel sein.

Marcel Kleffmann23.09.2022 10:28
"Tiny Tina's Wonderlands" wird laut Randy Pitchford eine eigene Franchise.
"Tiny Tina's Wonderlands" wird laut Randy Pitchford eine eigene Franchise. Take-Two Interactive
Anzeige
Anzeige