Anzeige
Publishing

Nacon kauft "Gollum"-Macher Daedalic Entertainment für 53 Mio. Euro

Die nächste Übernahmeüberraschung ist perfekt: Der französische Publisher Nacon kauft den Hamburger Entwickler und Publisher Daedalic Entertainment. Zwischen den Firmen bestand bereits eine Publishingvereinbarung für "Der Herr der Ringe: Gollum". Das Transaktionsvolumen beziffert Nacon auf bis zu 53 Mio. Euro.

Stephan Steininger16.02.2022 19:55
Bleibt auch nach der Übernahme durch Nacon CEO: Daedalic-Entertainment-Gründer Carsten Fichtelmann
Bleibt auch nach der Übernahme durch Nacon CEO: Daedalic-Entertainment-Gründer Carsten Fichtelmann Daedalic
Anzeige
Anzeige