Anzeige
Produktion

Erstes volumetrisches Studio in Babelsberg eröffnet

Das von einer Betreibergesellschaft, der u.a. Arri, Studio Babelsberg und die UFA angehören, eröffnete volumetrische Studio eröffnet für die Filmbranche, aber auch für Auftragsproduktionen aus der Gamesbranche oder aus industriellen Bereichen wie Medizin und Automotive neue Möglichkeiten, reale Personen in virtuelle Welten einzubauen.

Jochen Müller11.06.2018 12:04
Schauspielerin Emilia Schüle (Bildmitte) war die Erste, die in dem neuen volumetrischen Studio von allen Seiten aufgenommen wurde. Links im Bild: Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, rechts im Bild: Sven Bliedung, Geschäftsführer Volucap GmbH
Schauspielerin Emilia Schüle (Bildmitte) war die Erste, die in dem neuen volumetrischen Studio von allen Seiten aufgenommen wurde. Links im Bild: Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, rechts im Bild: Sven Bliedung, Geschäftsführer Volucap GmbH Stefan Kny

Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen in 

Blickpunkt:Film

Anzeige