Advertisment
Business

Sechs Monate Gaming: Wo steht die Public Diplomacy?

Ein halbes Jahr lang hat das Auswärtige Amt einen Gaming-Spezialisten beschäftigt, um Spiele als Werkzeug und Kommunikationsfeld für sich zu erschließen. Zeit, eine Bilanz zu ziehen.

Pascal Wagner24.01.2023 11:30
Peter Ptassek, Beauftragter Strategische Kommunikation Auswärtiges Amt
Peter Ptassek, Beaufrtragter für Strategische Kommunikation des Auswärtigen Amtes, arbeitete sechs Monate mit dem dedizierten Gaming-Experten. Auswärtiges Amt
Advertisment
Advertisment