Anzeige
Business

Microsoft erzielte 2021 fast 2,9 Milliarden Dollar mit Abodiensten auf Konsole

Knapp 2,9 Milliarden Dollar hat Microsoft mit Abodiensten auf Konsole im Kalenderjahr 2021 umgesetzt, das geht aus einer Schätzung der brasilianischen Wettbewerbungsbehörde im Zuge der Prüfung der Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft hervor. Trotz eines Marktanteils von 30 bis 40 Prozent in diesem Segment und einem noch höheren Anteil im PC-Bereich sahen die Marktwächter:innen keinen Grund, um die Akquisition zu untersagen.

Marcel Kleffmann10.10.2022 14:35
Microsoft möchte mit eigenen Spielen und Third-Party-Games möglichst viele verschiedene Endgeräte erreichen.
Microsoft möchte mit eigenen Spielen und Third-Party-Games möglichst viele verschiedene Endgeräte erreichen. Microsoft
Anzeige
Anzeige