Anzeige
Business

Central and Eastern European Game Studies Conference 2023 erstmals in Deutschland

Die seit 2014 jährlich stattfindende Central and European Game Studies Conference findet im Oktober erstmals in Deutschland an der MacroMedia Hochschule Leipzig statt. Dort stellt sich auch das neu gegründete Kapitel der Digital Games Research Association (DiGRA) für Mittel- und Osteuropa vor.

Pascal Wagner13.03.2023 09:07
Central and Eastern European Game Studies Conference 2023 erstmals in Deutschland
Gerald Farca, Kopf des Games-Programms der MacroMedia, freut sich über die enge Verknüpfung von Forschung und Game Design. MacroMedia

Die Central and Eastern European Game Studies Conference (CEEGS) findet in diesem Jahr zum ersten Mal in Deutschland statt. Die 2014 im tschechischen Brno aus der Taufe gehobene Konferenz fand 2022 im estnischen Tallinn statt und zieht 2023 vom 19. bis zum 21. Oktober nach Leipzig in die MacroMedia Hochschule. Thema der Tagung, die das wissenschaftliche Arbeiten mit Games und die Produktion von Games verbinden will, ist entsprechend “Meaning and Making of Games – New Challenges at the Intersection of Game Studies and Game Design”.

Anzeige